Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


datenharmonisierung:handson:handson1

HandsOnSession 1: Erstellen eines Applikationsschemas für Adressen

Lehrziele und Inhalte
  • Erstellen eines eigenen Applikationsschemas mit dem Enterprise Architekt
  • Erstellen eines ersten Mappings mit der Software HALE Studio
  • Exponieren eines Webservices mit Geoserver

Im Rahmen der HandsOnSession 1 werden allgemeine GML Grundlagen vermittelt. Es wird für den OGD Datensatz Tirol mit dem Enterprise Architect (30 Tage Demo Version – Installation erfolgt am Beginn der Hands On Session) ein Datenmodell mittels UML erstellt. Aus diesem wird in weiterer Folge ein GML-Applikationsschema abgeleitet.

Mit der Software HALE Studio wird in weiterer Folge eine Datenharmonisierung des OGD Datensatz der Adressen Tirol auf das zuvor erstellte Adressenschema vorgenommen und eine GML Instanz abgeleitet. Diese wird abschließend mit der Servertechnologie „Geoserver“ als WFS Service expo-niert.

datenharmonisierung/handson/handson1.txt · Zuletzt geändert: 2020/04/21 07:46 von manuel.illmeyer